Innovative Koordinatenmesstechnik zur Qualitätssicherung

Bei komplexen messtechnischen Aufgabenstellungen, die in Produktionsprozessen oder in der Entwicklung auftreten, setzt die Koordinatenmesstechnik (Lohnmessungen und Erstmusterprüfungen), direkt an den betroffenen Stellen an, um Ihnen eine zeitnahe und effektive Problemlösung zu garantieren. Als Experte wissen wir: Hier kommt es vor allem auf eine detaillierte und kompetente Kommunikation zwischen Ihnen als Auftraggeber und unseren Prüfern an.

Wir bieten Ihnen:

  • Messtechnik – Vermessungen mit optischen und taktilen Koordinatenmessgeräten
  • Lohnmessungen und Erstmusterprüfungen
  • Serienprüfungen
  • Produktionsüberwachung
  • Abnahmeleistungen / Zertifizierungen

Im Falle, dass Ihre Messmaschinen ausgelastet sind oder andere komplexe messtechnische Probleme anstehen, helfen wir Ihnen gerne mit unserer Koordinatenmesstechnik aus. Dafür stehen in unserem Maschinenpark fast immer freie Kapazitäten zur Verfügung, die Sie bei Bedarf kurzfristig abrufen können. Unsere erfahrenen Messtechniker finden anhand von innovativer Koordinatenmesstechnik auch für Ihre komplizierten Aufgabenstellungen eine zielgerichtete und pragmatische Lösung.

Mehr Sicherheit dank kompetenter Koordinatenmesstechnik

Unsere Koordinatenmesstechnik umfasst, neben den traditionellen taktilen Koordinatenmessmaschinen und den Messmikroskopen, auch die optische 3-Koordinatenmesstechnik, die hier ebenso Erwähnung finden soll. Bei dieser speziellen Technik entsteht durch gerasterte digitale Aufnahmen ein digitales 3D Bild, welches anhand einer Fehlfarbenanalyse mit der Konstruktionszeichnung abgeglichen werden kann und punktgenaue Abweichungen aufzeigt. Profitieren Sie auch von diesen Leistungen:

  • Lohnmessung nach Zeichnung:
    • taktil mit verschiedenen Zeiss Koordinatenmessgeräten
    • optisch punktweise mit OGP-Messmikroskopen
    • optisch vollständig mit GOM-ATOS-System
  • Erstmusterprüfungen und Prüfungen nach Produktänderungen
  • Serienmessungen einschließlich statistischer Erfassung, Auswertung und kundenspezifischer Darstellung
  • Messtechnische und konstruktive Beratung hinsichtlich Toleranzfestlegungen.
  • Vorschläge über Form- und Lagetolerierung, um die Absichten des Konstrukteurs in messtechnisch korrekte Form zu bringen.
  • Begleitung bei Serienläufen in der Fertigung.
  • Messprogrammerstellung für Zeiss Messmaschinen
  • Spezialprogramme erstellen wir nach Ihren Wünschen

Koordinatenmesstechnik – Lohnmessung – Erstmusterprüfungen

Erstmusterprüfungen erfolgen nach DIN EN ISO 9001, VDA 6.1 oder nach QS-9000. Sie sollen vor Serienbeginn den Nachweis erbringen, dass die in Zeichnungen und Spezifikationen vereinbarten Eigenschaften erfüllt sind. Sie sind ebenso geeignet, Zeichnungsinhalte auf Übereinstimmung mit geltenden Normen zu überprüfen. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln unsere Experten ein Zielverständnis für Ihre Aufgabenstellungen und meistern diese Herausforderung mit der richtigen Messstrategie.

Als erfahrener Kalibrierdienst bieten wir Ihnen neben der Koordinatenmesstechnik weitere innovative Kalibrierleistungen sowie Prüfmittelüberwachung an. Auftraggeber, die unter Zeitdruck stehen, profitieren von unserer Express Kalibrierung von Messmitteln. Unser umfassendes Leistungsspektrum beinhaltet dabei auch die DAkkS Kalibrierung, für die wir selbstverständlich akkreditiert sind. Wir liefern Ihnen Sicherheit: Mit uns können Sie sich auf Ihre Messgeräte verlassen. Ihre volle Zufriedenheit steht dabei natürlich an erster Stelle.